4 thoughts on “19 Terz! Schall und Obertöne”

  1. Wow, Glückwunsch. Das fasst mal knapp zusammen, was ich meinen Schülern (Obertongesang) als Grundwissen wünsche. Den Podcast kriegen sie gleich als Empfehlung aufgebrummt. Es wäre nicht schlecht, das auch mit ein paar Bilder zu unterstützen. Kennt Ihr Overtone Analyzer? Damit kann man alle die genannt Phänomene wunderbar veranschaulichen. Falls Ihr mal etwas über Obertongesang machen wollt, oder auch die padagogisch interessanten Übergänge vom Klanghören ins Obertonhören, bin ich gern bereit zu unterstützen.
    Wolfgang

  2. Hallo Wolfgang und m4d3rain!
    @m4drain
    Den 20k Ton nehme ich auch nur noch als Belastung des Gehörs wahr und höre ihn nicht wirklich. Die Lautstärke im Podcast ist angepasst. Wenn ich den 1k Ton in der gleichen Lautstärke wie den 20k-Ton gespielt hätte, hättet Ihr evt. nen tinnitus bekommen. ;-).

    Vielen Dank, Wolfgang, für das viele Lob. Eine Sendung über Obertöne ist sehr interessant, ich würde das gerne auch mit Dir als Gast machen.
    Liebe Grüße, Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.